Weg frei für eine nationale Menschenrechtsinstitution!
  • Endlich ist der Weg frei! Nach dem Ständerat stimmt auch der Nationalrat der Schaffung einer nationalen Menschenrechtsinstitution zu. Die SHV hat sich mit anderen NGOs dafür eingesetzt.
SHV verurteilt Anschlag auf den Journalisten Peter de Vries
  • Der Kriminalreporter wurde am 6. Juli 2021 durch einen Kopfschuss lebensgefährlich verletzt. Die Tat ist auch ein Anschlag auf die Medienfreiheit.
Mehr Transparenz bei der Politikfinanzierung
  • Die Bundesversammlung hat beschlossen, die Wahl- und Abstimmungsfinanzierung auf Bundesebene zu regeln. Damit wird die Schweiz endlich die Empfehlungen der OSZE und des Europarates erfüllen.
Freilassung von R. Pratasevich
  • Die SHV spricht sich mit anderen in der Civic Solidarity Platform (CSP) zusammengeschlossenen Menschenrechtsorganisationen für die sofortige Freilassung von Raman Pratasevich aus.
Thomas Greminger im Interview
  • Im Interview mit dem Security and Human Rights Monitor blickt der ehemalige OSZE-Geneneralsekretär auf seine Amtszeit zurück und spricht über anstehende Herausforderungen.
Führungsvakuum in der OSZE beendet
  • Der Ministerrat der OSZE hat an seiner virtuellen Konferenz vom 3./4. Dezember 2020 in Tirana die vier Führungsposten neu besetzt
Illiberale Demokratien in Europa
  • Veranstaltung der SHV und der Schweizerischen Gesellschaft für Aussenpolitik SGA vom 22. Oktober 2020.
Vakuum an der Spitze der OSZE
  • Die Civic Solidarity Platform CSP hat gegen die Vorgänge rund um die Führungskrise der OSZE protestiert und die Staaten aufgerufen, die vakanten Posten so rasch als möglich wieder zu besetzen. Die SHV hat den Aufruf mitunterzeichnet.
Sommerschule 2020 verschoben
  • Die Sommerschule 2020 muss wegen der Corona-Pandemie verschoben werden und findet erst im Sommer 2021 statt.
Corona-Virus und OSZE-Werte
  • Die Regierungen aller OSZE-Staaten sind durch die Verbreitung des Corona-Virus enorm herausgefordert.
Bratislava Erklärung der CSP zur Versammlungsfreiheit
  • Die Versammlungsfreiheit stand im Zentrum der Civil Society Platform 2019.
Die SHV-Jahresveranstaltung 2019
  • Die Jahresversanstaltung 2019 befasste sich mit den Nationalrats- und Ständeratswahlen: Entsprechen sie den Standards der OSZE? Zu Gast war u.a. Nationalrätin Nadine Masshardt.
Civic Society Coalition denounces attack on Bulgarian Helsinki Committee
  • A request to initiate proceedings for de-registration of the Bulgarian Helsinki Committee was submitted by one of the parties of the ruling coalition in Bulgaria.
Challenge History 3 (2019)
  • Zwischen dem 15.-21. Juli 2019 fand in Ohrid (Nordmazedonien) zum dritten Mal die Sommerschule 'Challenge History' statt.
Deutliches Nein zur Selbstbestimmungsinitiative
  • Die SHV nimmt mit Befriedigung zur Kenntnis, dass fast zwei Drittel der Abstimmenden am 25. November 2018 die Selbstbestimmungsinitiative abgelehnt haben.
Max Stoel Preis für Jugendliche aus Jajce
  • Jugendliche aus Jajce (Bosnien und Herzegowina) erhalten den Max van der Stoel Preis 2018 der OSZE.
Die SHV-Jahresveranstaltung 2018
  • In der diesjährign Jahresveranstaltung durften wir OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger, Natascha Cerny (Sekretärin der CSP) und Dr. Christian Nünlist (Forscher am CSS der ETHZ) begrüssen.
Christoph Lanz im Interview mit SwissPeace
  • Unser Präsident zum Thema "No quick fix for conflicts in the OSCE area".
Challenge History 2 (2018)
  • "REACT FOR THE FUTURE: Reflection, Education, Action, Commitment, Together” - In Prizren (Kosovo) fand im Juli 2018 die Sommerschule "Challenge History 2" statt.
Challenge History (2017)
  • „Challenge History“ ermöglichte es Jugendlichen aus Bosnien-Herzegowina, Serbien und dem Kosovo, sich gemeinsam mit der jüngsten Geschichte des Westbalkans auseinanderzusetzen.
SHV mit neuem Präsidenten
  • Die GV vom Juni 2016 wählte einen neuen Präsidenten, ein neues Vorstandsmitglied und eine Ehrenpräsidentin.
Jugend baut an friedlichem Europa (2014/15)
  • Von 2014-2015 trafen sich Jugendliche an vier Veranstaltungen zum Thema grenzüberschreitender Friedensprozess im Westbalkan.
Democracy from the Bottom up (2013)
  • Das Hauptthema des Seminars 2013 war die Rolle der aktiven BürgerIn im Alltag.
Living Democracy - Together (2012)
  • Mit dem Jugendseminar in Kappel am Albis vertiefte die SHV die beiden Themen „Demokratie und Menschenrechte“ sowie „Demokratie und Medien“ im Rechtsstaat mit bosnischen Jugendlichen.
Jugendseminar in Jaice (2011)
  • In Jaice (BiH) fand vom 28. bis 31. Juli 2011 ein Seminar mit bosnischen Jugendlichen statt. Vier Workshops behandelten von den Jugendlichen gewünschte Themen, die auch zu den Zielsetzungen der SHV gehörten.