> Zurück

Projekt - Challenge History 2 -

18.03.2018

Aufbauend auf dem erfolgreichen Pilotprojekt Sommerschule - Challenge History -, welches in Mostar (Bosnien und Herzegowina BiH) im letzten Jahr stattgefunden hat, laufen die Vorbereitungsarbeiten für das Projekt - Challenge History 2 -, dessen Sommerschule in Prizren (Kosovo) im Juli stattfinden soll.

In diesem Jahr wird das Projekt vom Center for Peace and Tolerance CPT, einer kosovarischen Nichtregierungsorganisation, geleitet. Die SHV ist primäre Partnerorganisation (wie auch das bosnische Forum Ziviler Friedensdienst ZFD).

Der Schwerpunkt von - Challenge History 2 - bleibt die kritische Auseinandersetzung mit der Geschichte des Westbalkans, Vergangenheitsbewältigung und Engagement in der dortigen Zivilgesellschaft. Das Jugendprojekt soll weiterhin zu Inklusivität, Pluralismus und Transparenz beitragen, ausgerichtet auf eine friedliche, europäische Zukunft.